Über Uns

 

Wir sind eine kleine Familie, die das Glück hat, mitten im idyllischen niederbayrischen Bäderdreieck Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach einen Einödhof ihr Eigen nennen zu dürfen.
Er liegt 3 km nördlich von Rothallmünster und ca. 40 km südwestlich von Passau.

Als ich meinen Mann kennenlernte, hatte er einen Cockerspaniel als „Hofhund“. Selbstverständlich wohnte dieser mit ihm im Haus, das Körbchen direkt neben dem Ofen. Mich haben meine Leben lang Hunde fasziniert. Als Kind habe ich Hunde ausgeführt, als Erwachsene konnte ich mir endlich einen Eigenen anschaffen. Es waren eigentlich immer „Secondhand“-hunde, die einen guten Platz suchten.

Wieso nun Whippets? Wir sind von ihren Charaktereigenschaften fasziniert. Als ich meinen Linux kennenlernte, war ich von diesem Charmebolzen hin und weg. Die Rasse war mir egal und als Fellzeichnung hätte er rosa Sterne haben können. Zwei Tage später bin ich 300km nach Rehau gefahren und habe den Frechdachs geholt.

Mir war klar ich hole mir eine verdammt schnelle, ursprünglich auf Hasenjagd gezüchtete Rasse ins Haus und das auf einem Gelände in dem Feldhasen zu Hause sind. Aber dieser Charakter macht bis heute alles wett! Der einzige Haken an dieser Sache: Whippets machen süchtig!

Ach ja und sie sind die ersten Hunde, die es bei uns ins Bett geschafft haben.

 

Unsere Whippet züchten wir selbstverständlich gerne unter den Auflagen des Whippetclub Deutschland (WCD) und somit auch unter denen des VdH.